Epochenunterricht in Projekten

Schule
Seit dem Schuljahr 2010/11 hat die Grundschule Betzendorf das Prinzip des täglich wechselnden Fachunterrichtes dahingehend verändert, dass die Fächer Sachunterricht, Religion, Kunst, Werken und Textilunterricht nun anteilig epochal unterrichtet werden. So haben die Kinder die Möglichkeit, sich sehr intensiv und nachhaltig mit einem Thema auseinanderzusetzen, in Projekten zu arbeiten und umfangreiche Arbeitsergebnisse zu erstellen. In manchen Unterrichtsthemen bietet sich das Epochenheft (s. Arbeit an der Waldorfschule) oder auch die Portfolioarbeit an.

Die Fächer Englisch, Sport und AG bleiben als täglich wechselnde Fachstunden in den 5. Stunden erhalten.
 
 

Vierteljahresplan


vierteljahresplan

Kommentare sind geschlossen.